//
 
Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

19004610
Gerade Online:
84


Ihre IP:
34.204.183.113
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

  Sehnsüchte und Sinnfragen: Kunstausstellung zu Tarot-Karten im Haus Rodenberg


Sehnsüchte und Sinnfragen: Kunstausstellung zu Tarot-Karten im Haus Rodenberg

Zwei Jahre lang haben 23 Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland am „Visconti-Projekt“ gearbeitet – eine Hommage an das älteste Tarot-Kartenspiel der Welt. Vom 8. März bis 9. Mai ist eine Ausstellung mit 38 Gemälden zum Thema im Haus Rodenberg und im Schlosscafé zu sehen.

Die Idee zum „Visconti-Projekt“ hatte die Dortmunder Schriftstellerin und Malerin Gabriella Wollenhaupt. Gemeinsam mit der Künstlerin Ulla Schönhense betreut sie diese Ausstellung im Haus Rodenberg, die am Sonntag, 8. März, 11 Uhr eröffnet wird.

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 28. Februar 2020 BP

Stadtportalsoftwarelösung