//
 
Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

20280574
Gerade Online:
75


Ihre IP:
34.239.167.74
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

  Die „Wunsch-Werkstatt“ geht weiter: Bürgermeister-Besuch in der Nordmarkt-Grunds


Die „Wunsch-Werkstatt“ geht weiter: Bürgermeister-Besuch in der Nordmarkt-Grundschule

„Wünsche für die Stadt Dortmund“ – so lautete der Titel einer Aktion des Jugendamts, bei der Kinder und Jugendliche aus der Innenstadt ihre Wünsche, Anregungen, aber auch Verbesserungen für die Zukunft unserer Stadt kreativ auf kleine Leinwände bringen konnten. Beteiligt haben sich Grundschulen, Kindergärten und Jugendeinrichtungen. Die Wünsche und Ideen der jungen Künstlerinnen und Künstler wurden bereits im Dortmunder Rathaus übergeben.

Inzwischen haben Bezirksbürgermeister Dr. Ludwig Jörder und sein Stellvertreter Dorian Marius Vornweg die Projektergebnisse genauer unter die Lupe genommen und aus 77 kleinen Leinwänden ein Projekt herausgesucht, das in diesem Jahr umgesetzt werden soll. Das ausgesuchte Projekt heißt „Mehr Licht“, eingereicht von Kindern aus der Nordmarkt-Grundschule.

Bezirksbürgermeister Jörder und sein Stellvertreter statten der Nordmarkt-Grundschule nun einen Besuch ab, um den Kindern zu berichten, wie es mit ihrem Wunsch nun weitergeht. Schließlich gehört es zu den Zielen des Projekts „Wunsch-Werkstatt“, Partizipation, Teilhabe und demokratisches Grundverständnis zu fördern.

Besuch von Bezirksbürgermeister Dr. Ludwig Jörder in der Nordmarkt-Grundschule

am Montag, 13. Januar, 10.30 Uhr

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 14. Juli 2020 BP

Stadtportalsoftwarelösung