Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

14317291
Gerade Online:
29


Ihre IP:
54.198.3.15
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

  Vortrag über Niedrige Zinsen im WHH



Im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, referiert Bernd Martin, stellv. Leiter der Bundesbank- Filiale Dortmund, am Mittwoch, 25. April, 17 Uhr, über Niedrige Zinsen - " Fluch oder Segen".

Seit der Pleite der Investmentbank Lehmann Brothers in 2008 befinden sich die Finanzmärkte in der Krise. Die Europäische Zentralbank verfolgt daher die Strategie der ultraexplosiven Geldpolitik mit historisch niedrigen Leitzinsen. Was für Unternehmer, Häuslebauer und den Staat ein Segen sein mag stellt sich für Sparer, Inhaber von Lebensversicherungen und Banken zunehmend als Fluch dar. Anhand der Hintergründe, die zur Niedrigzinspolitik geführt haben, werden aus Sicht von Staat, Unternehmen und Bürger die Vor- und Nachteile der niedrigen Zinsen verständlich dargestellt.

Eine vorherige Anmeldung zu diesem kostenlosen Vortrag ist nicht erforderlich.

Information unter Tel. (0231) 50-2 33 57.

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Montag, 23. Juli 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung