Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

13009424
Gerade Online:
31


Ihre IP:
54.160.245.121
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

  Herbstführung „Walnuss & Co.“ im Botanischen Garten Rombergpark



Im Botanischen Garten Rombergpark findet am Sonntag, 15. Oktober, 15 Uhr, unter Leitung von Parkdirektor Dr. Patrick Knopf, eine Herbstführung zum Thema „Walnuss & Co.“ statt.

Der Indian Summer im Botanischen Garten Rombergpark ist in erster Linie durch die bunten Farben der Blätter geprägt. Der Herbst ist jedoch auch die Zeit der Früchte. Die Familie der Walnussgewächse vereint beides: das schöne Laub und auch die Früchte. Walnuss und Pekannuss sind vielen aufgrund der essbaren Früchte wohl bekannt – aber nur wenige kennen Ferkel-, Scheiben- oder Zapfennüsse.

All dies und viele andere herbstliche Schönheiten lernen die Gäste bei der großen Tour durch den Botanischen Garten kennen. Diese Führung enthält größere Laufstrecken.

Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt. Treffpunkt ist das Torhaus am Eingang Nord.

Im Botanischen Garten Rombergpark findet am Sonntag, 15. Oktober, 15 Uhr, unter Leitung von Parkdirektor Dr. Patrick Knopf, eine Herbstführung zum Thema „Walnuss & Co.“ statt.

Der Indian Summer im Botanischen Garten Rombergpark ist in erster Linie durch die bunten Farben der Blätter geprägt. Der Herbst ist jedoch auch die Zeit der Früchte. Die Familie der Walnussgewächse vereint beides: das schöne Laub und auch die Früchte. Walnuss und Pekannuss sind vielen aufgrund der essbaren Früchte wohl bekannt – aber nur wenige kennen Ferkel-, Scheiben- oder Zapfennüsse.

All dies und viele andere herbstliche Schönheiten lernen die Gäste bei der großen Tour durch den Botanischen Garten kennen. Diese Führung enthält größere Laufstrecken.

Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt. Treffpunkt ist das Torhaus am Eingang Nord.

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. Dezember 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung