Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

12309547
Gerade Online:
25


Ihre IP:
54.167.195.84
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

  24. Dortmunder Fahrradbörse



Für ihre 24. Dortmunder Fahrradbörse am 6. Mai 2017, sucht die Dortmunder Arbeitsgruppe des Kinderhilfswerks"terre des hommes" Fahrräder, die nicht mehr benötigt werden, aber noch gebrauchsfähig sind.

Die Spenden-Fahrräder werden am 4. Mai und am 5. Mai 2017 vor der Börse von Mitarbeitern des Dortmunder tdh-Teams abgeholt. Wer ein Fahrrad verkaufen möchte, bringt es ab 9 Uhr zur St. Bonifatius-Kirche. Dort werden die Räder angenommen (Gebühr: 3 €), registriert und mit Preisen versehen. Um 11:30 Uhr ist Annahmeschluss. Vor Sortieren und Aufstellen der Räder werden sie einer kurzen Prüfung auf Fahrtüchtigkeit unterzogen.

Der Verkauf der Räder beginnt pünktlich um 12 Uhr, nicht vorher. Verkäufer und Käufer spenden dabei je 10 % des Verkaufspreises an terre des hommes. Der Erlös geht in diesem Jahr an terre des hommes – Nothilfeprojekte in Ostafrika. Die Börse findet am Samstag, 06.05.17, im Innenhof der St. Bonifatius-Gemeinde, Bonifatiusstr. 3/Ecke Eintrachtstraße, statt.

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 18. August 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung