//
 
Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

19959024
Gerade Online:
50


Ihre IP:
34.232.62.209
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Dortmund Verdacht eines Tötungsdelikts in Dortmund


In der letzten Nacht, gegen 01:05 Uhr, wurde ein 41-jähriger Dortmunder durch einen Zeugen leblos auf einem Gehweg im Dortmunder Innenstadtbereich aufgefunden. Trotz zeitnaher Alarmierung des Rettungsdienstes verstarb die Person vor Ort.

Die Obduktion des Verstorbenen ergab Hinweise auf eine Gewalttat.

Der Tatverdacht gegen einen 32-jährige Tatverdächtiger aus Dortmund, der zwischenzeitlich festgenommen wurde, konnte nicht erhärtet werden.

Eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Dortmund übernahm die Ermittlungen.

Zeugen, die am 16.05.2020 gegen 01:00 Uhr eine Auseinandersetzung im Bereich Adlerstraße/ Falkenstraße beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Dortmund, Tel. 0231-1327441, zu melden.

Meldung vom 16.5.20 14:49

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 29. Mai 2020 BP

Stadtportalsoftwarelösung