Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

18242916
Gerade Online:
51


Ihre IP:
35.172.217.40
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Einbruch in Mehrfamilienhaus: Nachbar wählt den Notruf - Polizei sucht Zeugen


Ein Anwohner des Kavernenwegs in Dortmund-Marten beobachtete am Freitagabend (29.11.2019) zwei Einbrecher, die von einem Garten aus ein Küchenfenster eines Nachbarhauses aufhebelten und in die Wohnung einstiegen. Der 62-jährige Zeuge verständigte gegen 19.20 Uhr die Polizei. Zeitgleich kehrten die Mieter in die Wohnung zurück. Die Einbrecher flüchteten u.a. mit einem Fernseher.

Die Polizei fahndete im Nahbereich des Tatorts, konnte aber keine verdächtigen Personen entdecken. Wer hat am Freitagabend im Bereich des Kavernenwegs einen verdächtigen Pkw oder zwei auffällige Männer (1,70 und 1,80 Meter groß, beide schlank, dunkle Jacken) gesehen? Hinweise bitte an die Kriminalwache unter Tel. 0231/132 7441.

Im Einkaufszentrum Indupark an der Borussiastraße in Dortmund-Oespel informieren Spezialisten der Dortmunder Kriminalpolizei am Dienstag (3.12.2019) von 13 bis 16 Uhr kostenlos über den Schutz vor Einbrechern. Investitionen in Mechanik und Technik sind sinnvoll, denn etwa jeder zweite Einbruch scheitert an mechanisch gut gesicherten Türen und Fenstern.

Meldung vom 2.12.19 18:25

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Samstag, 07. Dezember 2019 BP

Stadtportalsoftwarelösung