Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

14317293
Gerade Online:
30


Ihre IP:
54.198.3.15
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Verwirrter schlägt Frau in das Gesicht und verletzt sie schwer


Ein offensichtlich geistig verwirrter Mann hat am Samstag (21.4.) an der Haltestelle Stadtgarten für Aufregung gesorgt. Eine 69-jährige Frau wurde dabei schwer verletzt. Der Täter wurde festgenommen.

Gegen 12.15 Uhr pöbelte der 38-jährige Dortmunder im Bereich der U-Bahn-Haltestelle Stadtgarten wahllos Passanten an. Ersten Zeugenangaben zufolge ging er dann gezielt auf die 69-jährige Dortmunderin los und schlug ihr mit voller Wucht in das Gesicht. Die Dortmunderin, die sich zufällig dort aufhielt, ging zu Boden und prallte mit dem Kopf auf den Asphalt. Zeugen und Angestellte der DSW 21 überwältigten den Täter und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die 69-Jährige wurde schwer verletzt dem Krankenhaus zugeführt. Lebensgefahr besteht aktuell nicht.

Der 38-Jährige wurde mit Beschluss des Amtsgerichts Dortmund in die Psychiatrie eingewiesen.

Die Ermittlungen dauern an.

Meldung vom 23.4.18 18:23

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Montag, 23. Juli 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung