Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

14932240
Gerade Online:
339


Ihre IP:
54.196.26.1
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Unfallflucht am Königswall - Polizei sucht Zeugen!


Bereits am vergangenen Donnerstagabend (12. April) hat sich ein Verkehrsunfall auf dem Dortmunder Königswall in Höhe des U-Turms ereignet. Nun sucht die Polizei den flüchtigen Unfallfahrer.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 60-jährige Dortmunderin gegen 18.50 Uhr mit ihrem blauen Skoda auf dem Königswall in Richtung Westen. Sie befand sich auf dem mittleren Fahrstreifen, als sie plötzlich ein kratzendes Geräusch wahrnahm. Daraufhin hielt die Dortmunderin am rechten Fahrbahnrand an und stellte fest, dass mehrere Schrammen die linke Seite ihres Autos verzierten. Ein mutmaßlicher Unfallverursacher meldete sich bislang nicht. Details zum flüchtigen Fahrzeugtyp sind nicht bekannt. Den Sachschaden am Auto der 60-Jährigen schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro.

Nun sucht die Polizei Zeugen. Melden Sie sich bitte bei der Polizeiwache Mitte unter der Rufnummer 0231-132-1121.

Meldung vom 16.4.18 09:14

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 17. Oktober 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung