Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

13787377
Gerade Online:
25


Ihre IP:
54.80.185.137
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Polizei sucht Tatverdächtige nach Raubversuch


Nach einem Raubversuch heute Morgen (12.4.) im Keuning-Haus-Park sucht die Polizei Zeugen!

Ein 46-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel war um 4.40 Uhr im Park unterwegs, da er nach eigenen Angaben seinen Zug verpasst hatte.

Im Keuning-Haus-Park sprachen ihn dann zwei unbekannte junge Männer an und boten Drogen feil. Der Mann fühlte sich unwohl, drehte direkt ab und lief in Richtung Kurfürstenstraße. Kurz bevor er die Straße erreicht hatte, packten offenbar zwei unbekannte Personen den 46-Jährigen und brachten ihn zu Boden. Einer der Täter rief: "Gib mir dein Geld oder ich steche dich ab." Plötzlich flohen die zwei Fremden aus noch ungeklärter Ursache in Richtung Leopoldstraße - offenbar ohne Beute.

Der Überfallene beschreibt die beiden als junge Männer im Alter von 17 oder 18 Jahren, beiden sprachen deutsch.

Hinweisgeber melden sich bitte bei der Dortmunder Kripo: 0231- 132- 7441.

Meldung vom 12.4.18 16:58

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Montag, 23. April 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung