Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

12886743
Gerade Online:
32


Ihre IP:
54.156.92.243
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Polizei sucht mit Lichtbild nach aggressiven Ladendieben


Dortmund (ots)

Ein angriffslustiges Diebespaar hat am 2. März dieses Jahres zwei Ladendetektive in einem Geschäft in der Dortmunder Fußgängerzone attackiert. Die beiden Tatverdächtigen konnten aus dem Geschäft flüchten. Nun veröffentlicht die Polizei Fotos des bislang unbekannten Duos.

Zum damaligen Zeitpunkt (11.34 Uhr) konnte ein Ladendetektiv beobachten, wie das Pärchen Kleidung in eine extra präparierte Tragetasche steckte. Als die Diebstahlssicherung am Ausgang des Geschäfts nicht anschlug, kontrollierte er die beiden. Dabei widersetzte sich der Mann so heftig, dass er den Ladendetektiv an der Hand verletzte. Während die Frau vom Tatort flüchtete, kam ein weiterer Ladendetektiv zur Hilfe. Doch auch dieser wurde vom Tatverdächtigen nicht unerheblich an seiner Hand verletzt, so dass der Mann schließlich flüchten konnte.

Nun liegt ein Beschluss des Amtsgerichts vor. Die Polizei fahndet mit Lichtbildern nach den beiden Tatverdächtigen. Der Mann war etwa 25 Jahre alt und 1,75 m groß. Die Frau ein wenig kleiner. Beide unterhielten sich vermutlich in russischer Sprache.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Dortmunder Kriminalwache unter der Rufnummer 0231-132/7441 zu melden.

Meldung vom 13.11.17 16:47

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22. November 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung