Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

12886781
Gerade Online:
29


Ihre IP:
54.156.92.243
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Dortmunder Nordstadt - Kontrollen am Montag und Dienstag


Dortmund (ots)

Die Polizei Dortmund bleibt in der Nordstadt am Ball. Am Montag und Dienstag (31.10.2017) wurden im Rahmen mehrerer Kontrollaktionen knapp 200 Personen überprüft und mehrere Dutzend Platzverweise erteilt. Die Beamten schrieben diverse Strafanzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Mehrere Haftbefehle konnten zudem vollstreckt werden, darunter auch ein internationaler Haftbefehl mit 12 Jahren Freiheitstrafe. Bei den Kontrollen wurden zudem insgesamt über 7000 Euro Bargeld nach Polizeirecht sichergestellt.

Mit Hilfe von Diensthund "Basco" konnten die Beamten im Keuningpark über 20 "Erdbunker" ausheben. In den Löchern fanden die Beamten Drogen, fachgerecht verpackt als Verkaufseinheiten.

Nach der Kontrolle ist vor der Kontrolle. Zeitnah wird die Polizei Dortmund weitere Schwerpunkteinsätze folgen lassen.

Meldung vom 2.11.17 19:04

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22. November 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung