Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

11799188
Gerade Online:
21


Ihre IP:
54.198.118.102
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Verkehrsunfall auf der A 1: fünf Leichtverletzte und hoher Sachschaden


Dortmund (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 1 sind in der Nacht zu Sonntag (14. Mai) fünf Personen leicht verletzt worden. Zudem entstand ein hoher Sachschaden von geschätzt ca. 85.000 Euro.

Gegen 1.45 Uhr war ein 52-jähriger Bielefelder den ersten Zeugenaussagen zufolge auf dem linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung Bremen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er zwischen dem Kreuz Dortmund/Unna und der Anschlussstelle Schwerte die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Offenbar verriss er daraufhin das Lenkrad nach rechts und geriet ins Schleudern. Sein Fahrzeug kollidierte Zeugenangaben zufolge mit dem eines 50-jährigen Berliners, der den mittleren Fahrstreifen befuhr, sowie mit dem eines 27-Jährigen aus Warstein. Das Auto des 52-Jährigen überschlug sich schließlich und kam auf dem Seitenstreifen auf dem Dach zum Stehen.

Der Mann aus Bielefeld wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde ebenso wie der 27-Jährige und seine Beifahrerin (21) aus Griechenland sowie zwei Mitinsassen des 50-Jährigen (ein Mann, 73, und eine Frau, 72, aus Berlin) leicht verletzt. Rettungswagen brachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser.

Die A 1 musste an der Unfallstelle bis ca. 3.30 Uhr komplett gesperrt werden. Gegen 4.15 Uhr waren dann alle Sperrungen aufgehoben.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Bitte melden Sie sich bei der Autobahnpolizeiwache Kamen unter Tel. 0231/132-4521.

Meldung vom 15.5.17 18:56

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 24. Mai 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung