Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

12713256
Gerade Online:
28


Ihre IP:
23.20.86.177
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Zwei Autos stoßen auf der Provinzialstraße zusammen - zwei Verletzte, Rettungshubschrauber im Einsatz


Dortmund (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Provinzialstraße sind am Montagmittag (17. April) zwei Personen verletzt worden. In Höhe der Auffahrt zur A 40 stießen zwei Autos zusammen.

Gegen 13.35 Uhr war ein 52-jähriger Dortmunder auf der Provinzialstraße in Richtung Süden unterwegs. An der Einmündung zur Autobahnauffahrt kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 39-jährigen Mannes aus Gütersloh. Dieser wollte in diesem Moment nach links in Richtung A 40 abbiegen.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte den 39-Jährigen in ein Krankenhaus. Der 52-Jährige wurde durch einen Rettungswagen transportiert.

Während der Unfallaufnahme musste die Provinzialstraße an der Unfallstelle gesperrt werden. Auch die Abfahrt der A 40 war betroffen.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 10.000 Euro.

Meldung vom 18.4.17 10:22

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 24. Oktober 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung