Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

11799165
Gerade Online:
22


Ihre IP:
54.198.118.102
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit



 

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt und festgenommen


Dortmund (ots)

Einsatzkräfte der Polizei Dortmund nahmen am Freitagmorgen (17. März) zwei mutmaßliche Farbschmierer an einer Autobahnbrücke der A2 im Ortsteil Dortmund-Groppenbruch fest.

Nach dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen beobachtete das Einsatzteam gegen 3.20 Uhr einen Unbekannten, der augenscheinlich eine Sprühdose in der Hand hielt. Als der Tatverdächtige die Polizei erblickte, flüchtete er sofort durch eine Arbeits- und Fluchttür auf die angrenzende Autobahn 2.

In die Fahndung eingebundene Streifen der Autobahnpolizei nahmen den Tatverdächtigen an der A2 fest. Wenig später erfolgte zudem die Festnahme eines zweiten Tatverdächtigen. Beide Männer (22 und 29 Jahre alt) hatten frische Farbspuren an den Händen und an der Bekleidung. Diese stimmten mit dem an die Wand gesprühten Graffiti farblich überein. Bei ihrer Durchsuchung fanden die Polizeibeamten Spraydosen, Sprayer-typische Materialien und bei einem der Beschuldigten zudem Betäubungsmittel auf.

Die zwei Männer aus Lünen räumten die Tat ein und wurden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Meldung vom 17.3.17 16:54

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 24. Mai 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung