Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

13999380
Gerade Online:
31


Ihre IP:
54.80.81.223
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

„Deine Zukunft – nach der Schule“: Zweite Ausbildungsmesse in der Nordstadt

Auf dem Bild (v. li.): Samuel Boac .


Um „Deine Zukunft – nach der Schule“ geht es am 8. Mai im Dietrich-Keuning-Haus: Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern laden das DKH und Unternehmen.Bilden.Vielfalt (UVM) e.V. zum zweiten Mal zur Ausbildungsmesse in der Nordstadt. Eingeladen sind zwischen 13 und 17 Uhr Schülerinnen und Schüler aus ganz Dortmund, die sich für einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz interessieren. Der Eintritt ist frei.

Vertreten sind vor allem kleine und mittlere Unternehmen von Inhaberinnen und Inhabern mit Zuwanderungsgeschichte, außerdem gibt es Workshops rund um das Thema Bewerbung. Ein besonderes Angebot ist der „Azubi-Talk“, bei dem Auszubildende ihre Erfahrungen aus der Berufswelt weitergeben. Schirmherr ist Stadtdirektor Jörg Stüdemann.

Die Premiere im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg; rund 700 Schülerinnen und Schüler informierten sich über den Tag verteilt im Dietrich-Keuning-Haus – aus eigenem Antrieb, denn die Teilnahme an der Messe ist nicht schulverpflichtend. „Uns ist es wichtig, im Stadtteil mit den meisten Kindern und Jugendlichen eine Ausbildungsmesse anzubieten, die gezielt auch die ethnischen Betriebe integriert“, sagt Levent Arslan, kommissarischer Leiter des DKH.

Mehr als 40 Aussteller sind mit dabei – überwiegend kleine und mittlere Betriebe, aber auch Polizei, Feuerwehr und Bundeswehr sowie die Stadtverwaltung Dortmund als große öffentliche Arbeitgeber. Das Jugendberufshaus des Jobcenters bietet zudem einen Bewerbungsworkshop“, bei dem die Jugendlichen eine Kurz-Bewerbung schreiben und direkt am Stand abgeben können.

Die Ausbildungsmesse „Deine Zukunft - Nach der Schule!“ ist eine gemeinsame Veranstaltung von Dietrich-Keuning-Haus, KAUSA Servicestelle Dortmund (UBV e. V.), MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund, Jugendamt Dortmund und Jugendberufshilfe Dortmund.

Nachricht vom 23.4.18 13:41

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 24. Mai 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung