Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

14302908
Gerade Online:
30


Ihre IP:
54.198.243.51
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

INTERMODELLBAU einen Tag kürzer und bei Freibadwetter - 77.000 Besucher kamen in die Hallen

In Halle 8 konnten Kinder eine Rund .


- Durchschnittliche Besucherzahl pro Messetag gesteigert
- Mehr Umsatz an den Ständen und zufriedene Besucher

Die INTERMODELLBAU lockte trotz hochsommerlichen Freibadwetters und Verkürzung um einen Tag 77.000 Besucher in die Messe Dortmund. Mit einem deutlich gesteigerten Besucherzuspruch pro Tag konnte die Messe den Wunsch vieler Aussteller, den Aufwand zu verringern, aber weiterhin eine mehrtägige, fokussierte Plattform zum Kontakt mit einer internationalen Modellbau-Community zu bieten, voll erfüllen. Dabei profitierten die Händler und Hersteller von einem extrem besucherstarken Wochenende. „Die INTERMODELLBAU hat sich der diesjährigen Herausforderung äußerst erfolgreich gestellt“, sagt Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund. „Sie bleibt die weltweit größte Messe für Modellbau und Modellsport.“ Rund 550 Aussteller präsentierten sich 2018. Sie verzeichneten starke Umsätze.

Nachricht vom 23.4.18 08:31

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Samstag, 21. Juli 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung