Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

11799214
Gerade Online:
17


Ihre IP:
54.198.118.102
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

Public Viewing - DFB-Pokalfieber im Deutschen Fußballmuseum

Foto: doNews24/Ho


Für diejenigen, die am 27. Mai bei den Endspielen um den DFB-Pokal der Frauen und Männer nicht live vor Ort sein können, veranstaltet das Deutsche Fußballmuseum ein attraktives Alternativprogramm.

Ab 19:00 Uhr erfolgt der Einlass in die Multifunktionsarena für das "Private Viewing" des Männerfinales in Berlin zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Der Eintritt beträgt 5 Euro inklusive eines Freigetränks. Für Ausstellungsbesucher ist der Zutritt kostenfrei. Bequeme Liegestühle und komfortable Tribünenplätze bieten eine besondere Stadionatmosphäre. Das Fan-Bistro im Deutschen Fußballmuseum sorgt für kühle Getränke und herzhafte Snacks.

Tagsüber finden um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr thematische Führungen zu unvergessenen Momenten der DFB-Pokalgeschichte statt. Erinnerungen an dramatische Begegnungen, sensationelle Siege und skurrile Auslosungen werden wach. Unter dem Motto "Wir holen den Pokal aus der Vitrine" können sich die Museumsgäste mit der Trophäe fotografieren lassen. Um 16:00 Uhr läuft auf einer großen Videoleinwand die Übertragung des Frauenfinales aus Köln zwischen dem SC Sand und dem VfL Wolfsburg. Die Öffnungszeit der Ausstellung verlängert sich bis 19:00 Uhr.

Tickets für die Ausstellung und das "Private Viewing" sind an der Tageskasse und im online Vorverkauf erhältlich.

Nachricht vom 12.5.17 16:02

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 24. Mai 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung