Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

13009478
Gerade Online:
33


Ihre IP:
54.160.245.121
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

Orchideen umtopfen: Muttertagsaktion im Botanischen Garten Rombergpark

Foto einer Schmetterlingsorchidee. .


Warum sollte man Orchideen umtopfen – und vor allem wie? Antworten und praktische Tipps gibt es am Muttertag (Sonntag, 14. Mai) in den Pflanzenschauhäusern im Botanischen Garten Rombergpark. In Zusammenarbeit mit der Orchideenzucht Röllke aus Schloß Holte-Stukenbrock bietet der Botanische Garten ab 10 Uhr eine „Orchideen-Umtopf-Aktion“ an. Die Aktion findet im Tasmanienhaus (Mergelteichstr. 40) statt – kostenfreier Zutritt ist durch das Cafe Orchidee möglich. Die restlichen Schauhäuser sind über die Kasse am Eingang der Pflanzenschauhäuser zugänglich.

Eigene Orchideen zum Umtopfen dürfen gerne mitgebracht werden - maximal drei Pflanzen pro Person. Blühenden Orchideen sind allerdings vom Umtopfen ausgeschlossen: Die Blüten würden nach dem Umtopfen verwelken. Eine Umtopfung kostet je nach Topfgröße ab 1,50 Euro.
Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, Orchideen und allerlei Zubehör zum Muttertag zu erwerben oder sich beraten zu lassen.

Einzeleintritt in die Pflanzenschauhäuser (ab 6 Jahre): 2,50 Euro
Kleingruppe 1 (1 Erwachsener, bis zu 4 minderjährigen Kindern) 5 Euro
Kleingruppe 2 (max. 2 Erw., bis zu 4 minderjährige Kinder) 7,50 Euro

Nachricht vom 11.5.17 14:22

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. Dezember 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung