Direkt zum Inhalt




Netzwerktreffen der Agentur, IHK und HWK


Um die Ausbildungsbereitschaft lokaler Unternehmen nachhaltig zu steigern, luden die Agentur für Arbeit Dortmund sowie die Agentur für Arbeit Hamm zu einem gemeinsamen Treffen mit der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer.

Der Ausbildungsmarkt in Dortmund ist nach wie vor nicht ausgeglichen - angebotene Ausbildungsstellen decken sich häufig nicht mit den Qualifikationen und beruflichen Vorstellungen von Jugendlichen. „Nur durch ein starkes Netzwerk, können wir das Matching verbessern“, betont Martina Würker, die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Dortmund.

Im Rahmen des Ausbildungskonsenses trafen sich die beteiligten Berufsberater und Ausbildungsvermittler der Agenturen Dortmund und Hamm sowie die Ausbildungsberater- und -vermittler der IHK und der HWK vergangene Woche in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit Dortmund. Diskutiert wurden unter anderem die Ergebnisse des letzten Ausbildungsjahres. Anschließend wurden gemeinsame Handlungsfelder sowie Ziele für die das kommende Jahr erarbeitet.


Nachricht vom 27.12.17 19:50

zurück

Druckversion

 

 

Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

Werbung


EasyInsW3C Version 5.5.0 | Lizenz N°: np2006-dortmund-ist-online.de | Copyright: Mateo & Mewis AG

Galerie Bildrandom


   Zufallsbild aus der Bildergalerie

Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung





Freizeittipps:


Aus Gewerbe A-Z:

Permanentlink 
Permanentlink Kaddi-Lack - Industrielacke
Permanentlink Schmalz GmbH & Co. KG
Permanentlink NATURHEILZENTRUM Weicken-Lenz ...
Permanentlink 
Permanentlink Christian Poth
Permanentlink Malerbetrieb Riko-R
Permanentlink Concepte GmbH
Permanentlink Brillux GmbH & Co. KG
Permanentlink Stellfeld & Ernst GmbH
Permanentlink Siggi Kirch

Aus Vereine A-Z:

Permanentlink Arbeiterwohlfahrt (AWO...
Permanentlink Optik Menne
Permanentlink Interessenvertretung a...
Permanentlink Narrenzunft Blau-Weiß ...
Permanentlink Parfümerie Wigger