Direkt zum Inhalt




Neuer Wohnraum im Bestand


Stadt lädt ein zu Informationsveranstaltung mit Architekten, Wohnungsunternehmen, Eigentümern und Mieterverein

Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Neuer Wohnraum im Bestand“ mit Architekten, Wohnungsunternehmen, Mieterverein und Hauseigentümern lädt die Stadt Dortmund alle Interessierten am Mittwoch, 17. Januar 2018, von 18 bis 20 Uhr ins Dortmunder Rathaus, Saal Westfalia, am Friedensplatz ein.

Wie in vielen anderen Großstädten wird in der wachsenden Stadt Dortmund aufgrund steigender Bevölkerungs- und Haushaltszahlen neuer Wohnraum dringend benötigt.

Wie kann weiterer Wohnraum entstehen? Diese Frage beschäftigt Investoren, Politiker, Bürger und Vertreter der Wohnungswirtschaft und Bauindustrie.

Die Stadt Dortmund arbeitet in vielfältiger Weise an der Entwicklung von Wohnbauflächen für unterschiedliche Segmente und hat dazu klare Leitlinien. Zahlreiche Akteure wie Wohnungsunternehmen, private Investoren und private Hauseigentümer sind gefragt, im kleineren und größeren Umfang Wohnungsbau zu realisieren. Finanzielle Möglichkeiten über eine öffentliche Förderung sind unterstützend verfügbar.

Eine Kernfrage im Maßnahmebündel ist die Nutzung des Potenzials für Wohnungsbau durch unterschiedliche Formen der städtebaulichen Nachverdichtung in bestehenden Innenstadtquartieren, Ortsteilzentren und aufgelockerten Wohngebieten. Hierzu gibt es unabhängig von der bau- und planungsrechtlichen Beurteilung zwischen Vorhabenträgern und Bürgern im Einzelfall kontroverse Auffassungen.

Die Veranstaltung „Neuer Wohnraum im Bestand“ will Formate aufzeigen, wie Wohnraum geschaffen werden kann und die fachlichen Aspekte einer Bestandsergänzung erläutern. Erläutert und diskutiert wird, welcher Ansatz wo geeignet ist und auf welchen Kriterien eine Beurteilung aufbaut.

Folgender Ablauf der Veranstaltung ist geplant:

- Begrüßung durch Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

- Wohnungsbedarf in Dortmund
Ludger Wilde, Beigeordneter für Umwelt, Planen und Wohnen der Stadt Dortmund

- Potenziale für den Wohnungsbau
Stefan Thabe, Bereichsleiter Stadtentwicklung, Stadtplanungs- und Bauordnungsamt Stadt Dortmund

- Strategien zur Wohnraumschaffung im Bestand – Voraussetzungen, Werkzeuge, Umsetzungsbeispiele
Walter Nickisch, Fachbereichsleiter Stadtplanungs- und Bauordnungsamt Stadt Dortmund
Ruth Orzessek-Kruppa, Leiterin Stadtplanungsamt Düsseldorf

- Ihr Statement bitte – Nachverdichtung
Norbert Post, postwelters Architekten BDA & Stadtplaner SRL
Arnd Fittkau, Geschäftsführer Vonovia Immobilienservice GmbH
Ludger Wiesemann, Bereichsleiter Neubau Vivawest Wohnen GmbH
Rainer Stücker, Geschäftsführer Mieterverein Dortmund e. V.
Michael Mönig, Hauptgeschäftsführer Haus&Grund Dortmund

- Diskussion
Podiumsteilnehmer: Thomas Böhm, Arnd Fittkau, Michael Mönig, Walter Nickisch, Ruth Orzessek-Kruppa, Norbert Post, Rainer Stücker, Ludger Wiesemann

- Schlussbetrachtung
Ludger Wilde, Beigeordneter für Umwelt, Planen und Wohnen Stadt Dortmund

Anmeldungen zur Informationsveranstaltung „Neuer Wohnraum im Bestand“ am Mittwoch, 17. Januar 2018, von 18 bis voraussichtlich 20 Uhr im Rathaus Dortmund, Saal Westfalia, Friedensplatz 1, bitte per E-Mail bis zum 15. Januar 2018 an walter.nickisch@stadtdo.de

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln über Dortmund Hbf mit den U-Bahn-Linien U 41, U 45, U 47, U49 zur Haltstelle Stadtgarten am Rathaus.

Nächst gelegene Tiefgarage: Friedensplatz, Dortmund

Nachricht vom 22.12.17 18:59

zurück

Druckversion

 

 

Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

Werbung


EasyInsW3C Version 5.5.0 | Lizenz N°: np2006-dortmund-ist-online.de | Copyright: Mateo & Mewis AG

Galerie Bildrandom


   Zufallsbild aus der Bildergalerie

Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung





Freizeittipps:


Aus Gewerbe A-Z:

Permanentlink Concepte GmbH
Permanentlink NATURHEILZENTRUM Weicken-Lenz ...
Permanentlink 
Permanentlink Malerbetrieb Riko-R
Permanentlink 
Permanentlink Schmalz GmbH & Co. KG
Permanentlink Eberhardt Automobile GmbH &...
Permanentlink Heilpraktikerin - Katja Mausol...
Permanentlink Heilpraktikerin - Brandi Klara
Permanentlink 
Permanentlink PSYCHO-SOMA Heilpraktiker

Aus Vereine A-Z:

Permanentlink Ruhrpott-Viller
Permanentlink DJK Normannia Dortmund
Permanentlink Rüdiger Beck Internetk...
Permanentlink Dortmunder Kunstverein...
Permanentlink Katholisches Studenten...