Direkt zum Inhalt




Eröffnung der Sonderausstellung „Herbergers Welt der Bücher – Die unbekannten Seiten der Trainer-Legende“


Anlässlich des 120. Geburtstages von Sepp Herberger zeigt das Deutsche Fußballmuseum bis zum 5. November die Sonderausstellung „Herbergers Welt der Bücher – Die unbekannten Seiten der Trainer-Legende.“ Sie beleuchtet das Leben und Wirken des „Chefs“ aus ungewöhnlicher Perspektive anhand ausgewählter Werke seiner rund 1.500 Bücher umfassenden Bibliothek. Die Sonderausstellung eröffnet im Rahmen einer feierlichen Matinee am

Sonntag, 26. März 2017, um 11 Uhr,
im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund,
Platz der Deutschen Einheit 1.

Zu den Ehrengästen und Teilnehmern eines Podiumsgesprächs gehören Horst Eckel, WM-Held von 1954, und Trainer-Legende Otto Rehhagel. Grußworte sprechen Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Eugen Gehlenborg, DFB-Vizepräsident und Vorstandsvorsitzender der Sepp-Herberger-Stiftung, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert.

Nachricht vom 20.3.17 18:57

zurück

Druckversion

 

 

Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

Werbung


EasyInsW3C Version 5.5.0 | Lizenz N°: np2006-dortmund-ist-online.de | Copyright: Mateo & Mewis AG

Galerie Bildrandom


   Zufallsbild aus der Bildergalerie

Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung





Freizeittipps:


Aus Gewerbe A-Z:

Permanentlink 
Permanentlink Malerbetrieb Riko-R
Permanentlink Heilpraktikerin - Brandi Klara
Permanentlink 
Permanentlink Concepte GmbH
Permanentlink Heilpraktikerin - Krüper...
Permanentlink Kaddi-Lack - Industrielacke
Permanentlink 
Permanentlink Christian Poth
Permanentlink Siggi Kirch
Permanentlink 

Aus Vereine A-Z:

Permanentlink Biker Union e.V.
Permanentlink Narrenzunft Blau-Weiß ...
Permanentlink KG "Kiek es d...
Permanentlink Arbeiterwohlfahrt (AWO...
Permanentlink K.G. Rot Gold Dort...